Datum/Zeit
Date(s) - 11. September 2022 - 18. September 2022
Ganztägig

Veranstaltungsort
Hotel Schaepkens van St. Fijt - Valkenburg

Kurzbeschreibung

Das Arrangement umfasst freies Parken, reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet, Bridge-Unterricht mit freier Themenwahl (Forum D 2012 mit Zusatzkonventionen und gerne Spieltechnik), 12 Paarturniere, davon zehnmal MP-Abrechnung und zweimal IMP-Abrechnung (auf Wunsch auch als Teamturnier) sowie ein großes Abschlussturnier am Samstag mit mindestens 30 Boards, doppelter Clubpunktewertung und Siegerehrung mit Preisen, eine Kaffee- und Getränkebar zum Bridge, ein Getränk zum Abendessen, freien Eintritt zum „Casino Valkenburg“, keinen Aufschlag für das Mitbringen eines Hundes (nicht im Restaurant) sowie freies W-LAN.

Ablauf: fünfmal vormittags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Unterricht von Heinz Timmermanns, ab 15.00 Uhr Kurzturnier, 18.00 Uhr Abendessen und ab 19.15 Uhr Turnier. Gastspieler sind willkommen und zahlen 5 € Startgeld pro Turnier, nehmen aber nicht an der Wochen-Gesamtwertung teil.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

One thought on “Spätsommer – Bridge im Dreiländereck B/D/NL

  1. Hallo Heinz, nach langer Pause melden wir uns wieder bei Dir. Interessieren uns für die Reise nach Valkenburg.
    Gibt es ausreichend Teilnehmer und wie ist die Situation, falls Corona einen Strich durch die Rechnung macht?
    Gib iuns einer kurze INFO, liebe Grüße an Dich und Deine Frau

    Renate und Waldemar Trasoruk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.